FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Hans-Dieter Ebert

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hans-Dieter Ebert schied 2017 aus dem Elferrat der Großen Kempenicher Karnevalsgesellschaft 1928 (GKKG) aus. Er war seit 1982 GKKG'ler. Von jetzt auf gleich wurde er 1983 ins kalte Wasser geworfen und meisterte seine erste Galasitzung als Sitzungspräsident. Dieses Amt übte er in den Folgejahren bis 2012 aus und mauserte sich zur Stimmungskanone. Beim Helferfest im Juni 2017 im ehemaligen Bahnhof Kempenich wurde er mit Ehrenorden und Urkunde ausgezeichnet.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 13. Juni 2017