Ingolf Dietrich

Aus AW-Wiki

Dr. Ingolf Dietrich (* etwa 1961), Ministerialbeamter im Ruhestand, wurde bei einer Mitgliederversammlung des Nabu-Kreisverbands Ahrweiler im Herbst 2023 zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Er folgt damit auf Andrea Brinkhoff. Dietrich wohnt in Oberwinter, in einer Backsteinvilla aus dem Jahr 1896, die einst einem Weinhändler gehörte. Kurz nach seinem Wechsel in den Ruhestand fuhr er mit dem Fahrrad von Oberwinter knapp 3000 Kilometer weit bis nach Palermo.[1]


Vita[Bearbeiten]

Dietrich wuchs in Augsburg auf. Der promovierte Agrarökonom arbeitete er in Berlin, später in Bonn. Dort war er Unterabteilungsleiter im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Fußnoten