Königssee-Möhnen Oberdürenbach

Aus AW-Wiki

Die 1955 gegründeten Königssee-Möhnen Oberdürenbach sind der älteste Verein des Orts.


Leitung

Sitzungspräsidentin: Marianne Morgenschweis, Vorgängerin: Anna Daum (* ca. 1939)

Chronik

Zwei Tage lang feierten die Oberdürenbacher Möhnen im Februar 2015 das 60-jährige Bestehen ihrer Gesellschaft. Bei einem Sonntagskommers wurden Gertrud Beissel, Betty Beissel, Ottilie Dedenbach, Irene Krupp und Erna Weidenbach als Frauen der ersten Stunden geehrt.[1]

Siehe auch

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 10. Februar 2015