FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kurt Rausch

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Juli 2016 wurde das 30-jährige Bestehen des Eifeler Bauernhaus-Museums Adenau gefeiert. Im Rahmen des Jubiläumsfestes wurde Kurt Rausch für seine „langjährige Treue und seine Tätigkeit im Museum“ mit einer Urkunde ausgezeichnet. Die Vereinsgründer hätten damals zwar mit viel Eigenleistung das alte Gebäude wieder hergestellt, aber „dann hatten wir ein leeres Gebäude“, erinnerte sich der Vorsitzende Dieter Becker. Kurt Rausch habe deshalb die Eifel abgeklappert und viele Gegenstände herangeschafft, die heute im Museum und im angrenzenden Schuppen zu bestaunen seien.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Gabi Geller: So lebten die Eifelbauern früher – Adenauer Bauernmuseum besteht seit 30 Jahren – Private Initiative, in: Rhein-Zeitung vom 2. August 2016, siehe auch: Die Vierdelsgemeinschaft Vehmaat-Säujass engagiert sich für Heimatgeschichte – Das Bauern-Museum wurde 30 Jahre alt – Mit einem Fest gefeiert wurde dies Jubiläum von der Vierdelsgemeinschaft gefeiert, blick-aktuell.de vom 2. August 2016