FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Möbelhaus Schweitzer (Adenau)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das Möbelhaus Schweitzer in Adenau wurde ca. 1996 von Herbert Schweitzer in Dümpelfeld gegründet. "Auf 200 Quadratmetern Fläche bot man dort vom Küchenschrank über die Schlafzimmereinrichtung bis zum Beistelltisch ein Vollsortiment an", berichtete die Rhein-Zeitung am 7. November 2013. Später zog das Unternehmen in eine 2000 Quadratmeter bietende Immobilie im Gewerbegebiet "Am alten Wehr" Adenau um. Außerdem spezialisierte sich das Möbelhaus auf die drei Segmente Küche, Schlafen und Wohnen. Die Hälfte der Verkaufsfläche ist dabei für Küchen reserviert. Für jeden Bereich gibt es im Unternehmen Spezialisten.


Adenau - Heinz Grates (16).jpg

Anschrift

Am alten Wehr 16

53518 Adenau

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Inhaber

Herbert Schweitzer

Sonstiges

Der Kundenservice des Möbelhauses erstreckt sich von der Beratung über Transport und Aufbau is hin zu Wartung und Reparaturen. Die RZ berichtete:

Einen Preiskampf mit Billigangeboten aus dem Internet oder Möbelhausketten kann und will der Adenauer Betrieb nicht gewinnen. „Unsere typische Klientel sind Zweit- und Dritt-Einrichter“, erklärt Juniorchef Ralf Schweitzer. „Wer seine erste Wohnung ausstattet, der geht meist zum Discounter.“ Aber irgendwann werden die Billy-Regale ausrangiert und der Kunde entscheidet nicht mehr nur nach dem Preis, sondern achtet auf Qualität und Service. Wenn man als junger Mensch umzieht, dann trommelt man seine Kumpels zusammen, die anpacken und beim Aufbau helfen. In späteren Lebensjahren klappt das nicht mehr so einfach und dann weiß man die professionelle Rundumbetreuung von Möbel Schweitzer zu schätzen.[1]

Weblink

http://www.ambiente-schweitzer.de

Fußnoten

  1. Quelle: Gabi Geller: Persönlicher Service ist Grundlage für den Erfolg - Das Möbelhaus Schweitzer hat sich spezialisiert, in: Rhein-Zeitung vom 7. November 2013