FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Martha Koch

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Martha Koch war von 1995 bis zu ihrem Wechsel in den Ruhestand im Juni 2011 Rektorin der Hellenbachschule Westum. Sinzigs Bürgermeister Wolfgang Kroeger attestierte ihr bei der Verabschiedung enormes Organisationstalent und Flexibilität etwa bei den Erweiterungsbauten der Einrichtung. Außerdem war sie maßgeblich an der Namensgebung der Schule beteiligt.


Vita

Martha Koch studierte in Koblenz. Nach ihrer ersten Prüfung trat sie 1970 ihren Dienst an der Grund- und Hauptschule Niederzissen an, absolvierte dort zwei Jahre später die zweite Prüfung und war dann 19 Jahre lang an der Grundschule "St. Martin" Remagen beschäftigt. In ihren letzten drei Jahren dort übernahm sie vertretungsweise die Schulleitung, bevor sie 1993 zur Grundschule "St. Nikolaus" Ringen wechselte und dort Leiterin wurde. Zeitgleich absolvierte sie an der Fernuniversität Hagen ein Magisterstudium in den Fächern Psychologie, Pädagogik und Sozialwissenschaften, bevor sie 1995 nach Westum kam.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 9. Juni 2011