Miriam Knie

Aus AW-Wiki

Miriam Knie wird zum 1. Januar 2021 Chefärztin der Geriatrischen Rehabilitation der Brohltal-Klinik „St. Josef“ Burgbrohl, an der sie zuvor bereits fünf Jahre als Ärztin arbeitete. Sie wird Nachfolgerin von Dr. Martin Holl. Miriam Knie ist Fachärztin für Innere Medizin und besitzt die Zusatzbezeichnung Geriatrie.


Vita

Miriam Knie stammt aus Rheinbach und lebt heute dort mit ihrem Mann und ihren drei Kindern auch wieder. In Bonn hat sie – unterbrochen von einem Jahr Auslandsstudium im spanischen Valladolid – Medizin studiert. Über Stationen in Köln und Andernach kam sie nach Burgbrohl. Im St.-Hildegardis-Krankenhaus in Köln sammelte sie erste Erfahrungen in der Akutgeriatrie, und im St.-Nikolaus-Stiftshospital in Andernach erwarb sie internistisches Wissen.[1]

Fußnoten