FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Peter Dewald

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Garagenbesitzer Peter Dewald aus Ahrweiler äußerte am 12. Mai 1935 im Hotel „Zum Stern“ in Ahrweiler einem niederländischen Gast gegenüber, er wäre froh, wenn die Franzosen wiederkämen, damit man mal wieder den Mund aufmachen könne, es wäre heute hier alles Mist. Darüber hinaus hörte Dewald laut Gestapobericht öfters russische Radiosender und störte außerdem den Empfang der Nachbar-Rundfunkgeräte durch Basteleien an seinem Radiogerät. Die Gestapo nahm Ermittlungen auf.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Peter Dewald äußerte sich franzosenfreundlich (12.05.1935), rheinische-geschichte.lvr.de, gesehen am 30. Juli 2016