FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Pflegeheim "Haus Bachtal" Burgbrohl

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Langjährige Mitarbeiterinnen wurde im Dezember 2017 mit Blumen und einem Essen auf Schloss Burgbrohl belohnt.
Mädchen und Jungen der Grundschule Burgbrohl besuchten das Haus Bachtal im Herbst 2009 mit ihren Martinsfackeln.
Bernd Mehnert (von links), Peter Walter Meier und Heinz Brod im Streichelzoo des Hauses Bachtal.
Betreuer pflanzten ihren betreuten Bewohnern beim Sommerfest 2009 im Haus Bachtal Blumen - hier Betreuerin Sigrid Wesely (links) mit Margret Honnef (Bildmitte). Betreuerin Elfriede Korflür (rechts) sucht für die Blume von Rosi Adreani noch ein passendes Plätzchen.
Im November 2014 wurden langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt.
Im April 2016 wurde das Haus mit dem Gütesiegel des Netzwerks zur Prävention und Kontrolle von Multiresistenten Erregern ausgezeichnet.

Das Pflegeheim "Haus Bachtal" in Burgbrohl ...


Anschrift

Bachstraße 20

56659 Burgbrohl

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Betreiber

Pflegeheim Haus Bachtal GmbH

Leitung

Heimleiter: Hardy Thieringer

Chronik

Bei einem vorweihnachtlichen Mitarbeiteressen im November 2014 wurden langjährige Mitarbeiter geehrt: Heidi Voss und Ivica Teklic für 15 Jahre, Agnes Stolz und Regina Degen für 17 Jahre, Juanita Hartmann Bencic für 18 Jahre. 19 Jahre waren Roswitha Juchem und Gabriele Schmich beschäftigt, Hildegund Pandorf hielt dem Haus seit 20 Jahren die Treue. Für ihr 25. Jubiläum wurde Elke Densing geehrt.[1]

Das Haus Bachtal zähle zu den 14 Einrichtungen im Kreis Ahrweiler, die im Landratsamt Ahrweiler mit dem Gütesiegel des Netzwerks zur Prävention und Kontrolle von Multiresistenten Erregern, mre-netz regio rhein-ahr, ausgezeichnet worden seien, hieß es in einer Pressemitteilung des Hauses vom 11. April 2016. Haus Bachtal hatte sich freiwillig vom MRE-Netzwerk und Gesundheitsamt prüfen lassen. „Nur gemeinsam lassen sich antibiotikaresistente Keime MRE in Deutschland mindern, an denen jährlich bis zu 600.000 Menschen in Krankenhäusern und in Pflegeeinrichtungen erkranken“, hieß es in der Pressemitteilung weiter. Heimleiter Hardy Thieringer und seine Frau Bianca Thieringer nahmen das Qualitätssiegel aus den Händen von Prof. Dr. med. Dr. h.c. Martin Exner, Leiter des Institutes für Hygiene und öffentliche Gesundheit, Dr. med. Stefan Voss, Leiter des Gesundheitsamtes im Kreis Ahrweiler, und Landrat Dr. Jürgen Pföhler entgegen.

Mit dem vorweihnachtlichen Mitarbeiteressen im Dezember 2017 auf Schloss Burgbrohl dankten Hardy Thieringer, Geschäftsführer des Pflegeheims, und seine Frau Bianca Thieringer, zweite Geschäftsführerin, langjährigen Mitarbeiterinnen. Regina Degen war zu dieser Zeit seit 20 Jahren, Agnes Stotz und Juanita Hartmann-Bencic seit 21 Jahren und Gabriele Schmich 22 Jahre im Haus Bachtal tätig. Das Team seinerseits überraschte Bianca und Hardy Thieringer mit einem leckeren Korb, auch ein Dankeschön für die gute Zusammenarbeit. In gemütlicher Runde feierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter miteinander, wobei sie auch das vergangene Jahr Revuepassieren ließen.[2]

Weitere Bilder

Siehe auch

Portal "Senioren"

Weblink

http://www.haus-bachtal.de

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 2. Dezember 2014
  2. Quelle: Pressemitteilung von Haus Bachtal/Eberhard Thomas Müller vom 7. Dezember 2017