FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

REWE-Markt Adenau

Aus AW-Wiki
(Weitergeleitet von REWE-Markt Breidscheid)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adenau - Heinz Grates (140).jpg

Der REWE-Markt Breidscheid ...


Anschrift und Standort

Im Broel

53518 Adenau-Breidscheid

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Telefon 02691 92190

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag von 7 bis 22 Uhr

Inhaber

Helmut Koch und Manuela Koch

Geschäftsführerin

Melanie Koch[1]

Chronik

Im Jahr 1976 eröffneten Helmut Koch und seine Frau Elfriede den R-Kauf im Möbelhaus Bell in Adenau. Auf 605 Quadratmetern Verkaufsfläche – das war für damalige Verhältnisse recht groß – bot der Laden eine Frischfleischtheke sowie einen Obst- und Gemüsestand. Darüber hinaus gab es Non-Food-Artikel und eine Drogerie.

1981 zog der Markt ins Gewerbegebiet im Broel (Adenau) um, wo er auf 2700 Quadratmeter Verkaufsfläche anwuchs.

Im Jahr 2000 wurde gegenüber der Getränkemarkt „Adenauer Weinlaube“ eröffnet. Neben Weinen aus dem Ahrtal und aus fernen Regionen werden dort seit 2008 auch Edelspirituosen angeboten. 500 verschiedene Whisky-Sorten, 120 Rum-Sorten und 100 verschiedene Gins seien vorrätig, sagte er im Juni 2016 der Rhein-Zeitung.

2009 wurde der Betrieb im Audit „Beruf und Familie“ zertifiziert. Als familienfreundlicher Arbeitgeber ist der Markt auch Mitglied der Zukunftsinitiative Eifel. Außerdem investiert der Betrieb in die Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter.

2011 übernahm Melanie Koch, die Tochter des Gründerehepaares, die Geschäftsführung der Rewe Koch GmbH & Co. KG Adenau und wurde damit Chefin von 70 Mitarbeitern. Das Feinkost-Sortiment wurde zurückgefahren, nachdem sich herausgestellt hatte, dass die Menschen in der Eifel ihre Salate und Leckereien lieber selber machen. Die Idee vom Landwarenhaus, in dem es vom Tapetenkleister bis zum Sonntagsbraten alles gibt, gaben die Inhaber wieder auf. Die Verlängerung der Öffnungszeiten hingegen erwies sich als Erfolg: Seitdem kaufen auch Wochenendurlauber in Adenau ein.[2]

2017 wurde Inhaberin Melanie Koch mit ihrem Betrieb Gründungsmitglied der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel DLG eG (DLG). Die Genossenschaft bietet sämtlichen Mitarbeitern des Unternehmens im Internet eine Gesundheitsplattform. Über diese Plattform gibt es Gesundheitstipps, Unterstützung bei der Suche nach Fachärzten sowie ein Sorgentelefon.

Im Dezember 2017 wurde der Markt vom Bundesarbeitsministerium im Rahmen der Initiative neue Qualität der Arbeit (INQA) zertifiziert.[3]

Als Pilotunternehmen innerhalb eines INQA-Projektes und mit Hilfe der DLG Eifel will Inhaberin Melanie Koch ein betriebliches Gesundheitsmanagement einführen. Erste Schritte hat sie im März 2019 bereits eingeleitet: Ein Ruheraum wurde als Wellnessoase mit Massagesessel und Massageliege eingerichtet. Etwas, dass ihre Angestellten nach Strich und Faden genießen. Auch die persönliche Weiterbildung der Mitarbeiter ist für Melanie Koch von großer Bedeutung.

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 10. Juni 2016
  2. Quelle: Gabi Geller: Guten Riecher für Einzelhandel in der Eifel – Seit 40 Jahren eine Institution: Rewe-Markt in Adenau ist auch die Erfolgsgeschichte der Familie Koch, in: Rhein-Zeitung vom 10. Juni 2016
  3. Quelle: Judith Schumacher: Eine Chefin, die Glücksmomente verteilt – Was Melanie Koch in ihrem Supermarkt in Adenau alles unternimmt, damit sich ihre Mitarbeiter wohl fühlen, in: Rhein-Zeitung vom 10. März 2019