RWE-Regionalzentrum Rauschermühle

Aus AW-Wiki

Saffig - Heinz Grates (1).jpg
Saffig - Heinz Grates (2).jpg

Das zur RWE Rhein-Ruhr Netzservice GmbH gehörende RWE-Regionalzentrum Rauschermühle gibt es seit 1910.


Anschrift[Bearbeiten]

Rauschermühle

56647 Saffig

Kontakt[Bearbeiten]

Telefon 02632 93-0

Leitung[Bearbeiten]

Leiter Regionalzentrum Rauschermühle: Thomas Hill, Telefon 02632 93-2010

Leiter Region Rauschermühle: Michael Dötsch

Sonstiges[Bearbeiten]

Zum Regionalzentrum gehören eine Ausbildungswerkstatt und ein Schulungszentrum für Wärmepumpen- und Klimatechnik). Außerdem verfügt das Zentrum u.a. über Messwagen und Notstromaggregate.

Mediografie[Bearbeiten]

Zum 100-jährigen Bestehen des Standorts im Jahr 2010 hat die RWE eine Chronik über 100 Jahre Energieversorgung am Standort Rauschermühle aufgelegt. Mit vielen historischen Fotos erzählt die Chronik die Geschichte von den Anfängen der Elektrifizierung über den Siegeszug der Waschmaschine bis hin zur modernen Schaltleitung mit digitaler Leittechnik.

Siehe auch[Bearbeiten]