Schopperhof

Aus AW-Wiki

Auf der Tranchot-Karte, die in den Jahren zwischen 1803 und 1820 entstand, sind der Schopperhof und - nördlich davon - die Hellenbach-Quelle zu sehen.

Der Schopperhof stand etwa 1,6 Kilometer südwestlich von Schloss Vehn an der Quelle des Hellenbaches. Der Schoppepfad führt heute noch am Standort des untergegangenen Hofes vorbei.


Ehemaliger Standort

Die Karte wird geladen …