FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Spielplatz an der Grabenstraße (Wehr)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Spielplatz an der Grabenstraße in Wehr wurde im Jahr 2007 mit einem Fahrradhügel, einer großen Röhre, frischer Farbe für die Spielgeräte und viel Sand runderneuert. Allein für den Sandkasten gab es 80 Tonnen frischen Sand. Die Spielfläche war von Wehrer Eltern nach Feierabend in mehr als 150 Arbeitsstunden saniert worden. Michael Durben, Vater von zwei Kindern, leitete die Aktion. Im Rahmen der Dorfmoderation hatten Kinder zuvor ihre Gestaltungs- und Verbesserungsvorschläge für den Spielplatz eingebracht. Das RWE spendete 2000 Euro, die Firma Schwarz aus Wehr stellte gratis einen Bagger zur Verfügung, und die Kreissparkasse Ahrweiler stellte Fahrradständer zur Verfügung. Auch die Bauunternehmung F.J. Durben spendete Geld.[1]


Standort

Die Karte wird geladen …

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 3. August 2007