FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

St.-Maternus-Kirmes Altenburg

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die St.-Maternus-Kirmes Altenburg wird vom gemischten Chor „Eintracht“ ausgerichtet – Jahr für Jahr am zweiten September-Wochenende.


Programm im Jahr 2017

Los geht es am Kirmes-Samstag um 19 Uhr mit einer Wortgottesfeier unter Mitwirkung des Chores in der St. Maternus-Kapelle. Ab 20 Uhr macht die Band „Jetset“ Tanzmusik. Außerdem wird eine Tombola verlost. Am Kirmes-Sonntag startet das Programm mit einem Frühschoppen um 12.30 Uhr. Ab 13.30 Uhr spielen die Vischeltaler Musikanten mit Blasmusik auf. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. Der Junggesellenverein Altenburg lädt zum Hahneköppen ein. Für die kleinen Besucher steht eine Hüpfburg bereit und es wird Kinderschminken angeboten.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Maternuskirmes beginnt traditionell in der Kapelle – Gemischter Chor „Eintracht“ bietet wieder tolles Programm, in: Rhein-Zeitung vom 2. September 2017