FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Susanne Olichschlagers

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Susanne Olichschlagers, Hebamme in Ahrweiler, wurde im Jahr 1609 als Hexe auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Hebammen wurden der Teufelsverschwörung verdächtigt, wenn sie Neugeborene, um das Absinken der Körpertemperatur auszugleichen, über ein Feuer hielten.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Anita Saal: Frauen in der Geschichte der Stadt Ahrweiler, alt-ahrweiler.de, gesehen am 13. September 2014