FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ursula Schmitz (Brohl-Lützing)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach 42 Jahren im kommunalen Dienst wurde Ursula Schmitz im Herbst 2017 während einer kleinen Feier in den Ruhestand verabschiedet. Michael Schäfer, Bürgermeister der Ortsgemeinde Brohl-Lützing, dankte ihr für ihren Einsatz und stellte Yvonne Tannert als ihre Nachfolgerin vor. Nach Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung im Jahr 1971 arbeitete Ursula Schmitz im Januar 1974 erstmals für die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig. Mehr als zehn Jahre arbeitete sie dort überwiegend im Schreibdienst der Bauverwaltung, bevor sie am 26. Juni 1985 in den Dienst der Ortsgemeinde Brohl-Lützing wechselte.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 6. Oktober 2017