FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Vera Pietschmann

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Vera Pietschmann (* März 1971) übernahm im Juli 2013 die Pension Haus am Zeiberberg in Westum. Sie stammt aus Grevenbroich, besuchte 1988 die Bad Neuenahrer Hotel- und Berufsfachschule des Dorint, hängte eine Ausbildung zur Konditorin an und schulte aus gesundheitlichen Gründen um zur Steuerfachgehilfin. Bei Reisen nach Indien und Kursen in Deutschland bildete sie sich in Sachen bioenergetische Techniken weiter. Sie ist Reiki-Meisterin, versteht sich auf vedische Entspannungstechniken und Landwirtschaften im Einklang mit der Atmosphäre.[1]


Vita

Vera Pietschmann wurde im März 1971 als zweites Kind ihrer Eltern geboren. Sie besuchte Kindergarten, Grundschule und machte den Realschulabschluss. 1988/89 besuchte sie die Hotelberufsfachschule in Bad Neuenahr, absolvierte von 1989 bis 1991 eine Ausbildung zur Konditorin, schule von 1992 bis 1995 zur Steuerfachgehilfin um und machte von 2004 bis 2007 eine Ausbildung zur Fahrlehrerin. "2009 habe ich dann angefangen meinen spirituellen Weg zu gehen", schreibt Vera Pietschmann auf ihrer Website. Im Juni 2009 absolvierte sie den ersten Reikigrad, im Oktober 2009 zweiten und im November 2010 den dritten.[2]

Im Januar 2016 ist sie dabei, eine Heilpraktikerausbildung zu absolvieren.[3]

Fußnoten

  1. Quelle: Judith Schumacher: Haus am Zeiberberg wechselt den Besitzer - Kosmopolitische Institution Westums wird Stammgäste behalten und Angebot weiter ausbauen, in: Rhein-Zeitung vom 13. Juli 2013
  2. Quelle: oneness-sinzig.de, gesehen am 4. August 2013
  3. Quelle: Rhein-Zeitung vom 20. Januar 2016