FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Voßstraße (Kripp)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Voßstraße Kripp.jpg
Dieses Gebäude, in dem sich heute Mietwohnungen befinden, diente früher als Kloster.

Die Voßstrasse in Kripp wurde nach Vincenz Voß benannt, der von 1887 bis 1906 in Kripp eine Weinessig- und Senffabrik führte. Ein Gebäude an der Voßstraße diente von 1917 bis 1925 als Niederlassung von Ordensschwestern. Zuletzt lebten dort bis 1994 Schönstatter Schwestern. Heute befinden sich in dem restaurierten Gebäude Mietwohnungen.


Verlauf

Die Karte wird geladen …

Anlieger

21: Spirit & Dance - Institut für Tanz und ganzheitliche Bewegung (Kripp)

26-32: Einrichtungscentrum ockenfels (Kripp)