FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Zakspeed Racing GmbH & Co. KG

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Niederzissen - Heinz Grates (3).jpg
Niederzissen - Heinz Grates (2).jpg
Zakspeed.jpg
Jonathan Palmer im Zakspeed 841 beim Training zum Großen Preis von Deutschland 1985
Zakspeed Turbo Capri mit Jochen Mass 1980 auf der Zielgeraden des Nürburgrings

Die Zakspeed Racing GmbH & Co. KG in Niederzissen war in den 1970er-Jahren in der Deutschen Rennsport-Meisterschaft (DRM) recht erfolgreich. Weniger geglückt sind dagegen die Auftritte in der Formel 1 (1985 bis 1990). 2006 veräußerte die Familie Zakowski, die hinter Zakspeed stand, Firmenanteile. Der Versuch der neuen Hauptgesellschafter, neue Märkte in Asien zu erschließen, scheiterte jedoch. Ende 2009 ging die Zakspeed Racing GmbH & Co. KG in die Insolvenz; Ende Januar 2010 folgte die Zakspeed Performance GmbH & Co. KG.


Anschrift

Brohltalstraße

56651 Niederzissen

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Chronik

Das Team aus Niederzissen ist seit ca. 1975 im Motorsport aktiv. 2009 war es in den Superstars, der FIA-GT3-EM, der Formula Superleague und der VLN vertreten. Seit 1991 betreibt Zakspeed die Zakspeed-Rennfahrerschule am Nürburgring.

"Der traditionsreiche Motorsport-Rennstall Zakspeed aus Niederzissen steht wieder am Start", berichtete die Rhein-Zeitung am 17. September 2011. Die Zakspeed Automotive und Motorsport GmbH, wie das Unternehmen nun heiße, habe seine "Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen." Wie das Engagement nun genau aussehen wird, dazu wolle sich Ingo Saupe aus der Unternehmensführung jedoch noch nicht äußern.

Mediografie

Weblink

http://www.zakspeed.de