FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Andrea Klapperich

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sentiaca Andrea II beim Jubiläumsfestzug „750 Jahre Stadt Sinzig“ am 10. Juni 2017

Als Andrea II. wurde Andrea Klapperich im November 2016 von der Karnevalsgesellschaft "Närrische Buben" Sinzig von 1967 e.V. im Rahmen einer Prunksitzung im Helenensaal als Nachfolgerin von Kristina I. (Kristina Friedsam) als Sentiaca, also als Sinziger Tollität, für die Session 2016/17 proklamiert. Das Ehrenamt werde sie mit einem „Zickengeschwader“ gestalten, sagte sie bei ihrer Vorstellung. Zu diesem Schwader gehören Nadine Schmickler, Melanie Saalscheider sowie ihre beiden Töchter und eine Freundin als Adjutantin.


Vita

Andrea Klapperich beteiligt sich von Kindesbeinen an am Karneval. Regelmäßig steht sie bei den Sinziger Stadtmaure-Möhnen e.V. auf der Bühne.[1]

Fußnoten

  1. Quellen: Christoph Lüttgen: Sinzig hat eine Tollität: Andrea I. rettet die Session der Närrischen Buben, kamelle.de vom 21. November 2016, und Rhein-Zeitung vom 22. November 2016