FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Anne Nübel-Orthen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anne Nübel-Orthen (* 1967) aus Heimersheim wuchs in Altenahr auf. Im Jahr 1986 machte sie in Ahrweiler Abitur. Dann studierte sie in Bonn Pharmazie und arbeitete anschließend als Apothekerin. Heute geht sie ihrem Beruf in Teilzeit nach. Mit Ehemann Guido Orthen, Bürgermeister von Bad Neuenahr-Ahrweiler, und Sohn Matthias (* ca. 1999) wohnt sie in Heimersheim. Im Jahr 1995, als sie 27 Jahre alt war, wurde bei ihr Multiple Sklerose diagnostiziert.[1]


Anne Nübel-Orthen mit Ehemann Guido Orthen und Sohn Matthias

Veröffentlichungen

Anne Nübel-Orthen: Auf tauben Sohlen unterwegs – Mit Multipler Sklerose auf der Reise zum wahren Selbst, Frieling-Verlag 2012, 144 S., ISBN 978-3-8280-3010-7, 12,90 Euro

Video

Mediografie

Marion Monreal: Welt-MS-Tag: Anne Nübel-Orthen aus Heimersheim ist Betroffene und Buch-Autorin, general-anzeiger-bonn.de vom 30. Mai 2012

Fußnoten

  1. Quelle: General-Anzeiger vom 31. Mai 2012