Bürgerinitiative „Unser Cassel“

Aus AW-Wiki

„Unser Cassel“ ist der Name einer 2021 in Cassel von 50 Initiatoren gegründeten Bürgerinitiative. Den Anstoß zur Gründung gab ein Beschluss des Gemeinderats wenige Monate zuvor, nach dem „eine der größten und schönsten Wiesen auf der westlichen Talseite mit 23 Häusern bebaut werden soll“, berichtete die Rhein-Zeitung. „Niemand konnte den Casselern bislang erklären, warum eine ortsprägende Pferdewiese mit 19 Prozent Gefälle ein idealer Bauplatz sein soll“ , hieß es in der Pressemitteilung der BI. Jedermann wisse, wie es zum Ahr-Hochwasser vom 14./15. Juli 2021 gekommen ist: Das Wasser habe sich nicht im Tal entwickelt, sondern sei von den Berghängen heruntergeflutet. „Der ausgewählte Hang in Cassel hat ein Gefälle von bis zu 19 Prozent auf 600 Meter Höhe. Bereits ohne nennenswerte Bodenversiegelung bekommen die Menschen hier die Kraft des Wassers zu spüren, denn die Bäche können nach starken Regenfällen das Wasser nicht fassen. Das Versiegeln dieser Fläche hätte katastrophale Folgen für alle hangabwärts liegenden Gebiete – nicht nur für Cassel.“ Die geplante Bebauung mit bis zu 23 Privathäusern hätte drastische Auswirkungen auf den Wasserhaushalt, auf ansässige Landwirtschaftsbetriebe und das gesamte Landschaftsbild des rund 80- Seelen-Dorfes. Auf der vorgesehenen Wiese lebten außerdem mehr als 100 Pflanzenarten und eine reiche Tierwelt. „Die Initiative bedauert, dass ein Projekt mit solcher Tragweite ohne Einbindung der Bevölkerung geplant wurde und zur Gründungsveranstaltung trotz Einladung keiner der Gemeinderepräsentanten erschienen sei“, berichtete die Rhein-Zeitung. Noch ein weiteres Argument führte die Bürgerinitiative an: Die Bebauung der beplanten Fläche hätte zur Folge, dass einer der letzten noch aktiven Landwirtschaftsbetriebe zurückgedrängt werde und keine Entwicklungschancen mehr habe.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: 23 Häuser auf Pferdewiese: Eine Bürgerinitiative wehrt sich - Versiegeln der Fläche hätte katastrophale Folgen, in: Rhein-Zeitung vom 30. Oktober 2021