FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Bernhard Paris

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bernhard Paris wurde beim festlichen Patrozinium der St. Sebastianus-Schützengesellschaft Kripp e.V. 1837 im Januar 2001 für seine Verdienste um die Zielsetzungen der Schützengesellschaft von Präses Pastor Dr. Johannes Meyer mit dem Hohen Bruderschaftsorden des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften und einer Urkunde ausgezeichnet.[1] Im Jahr 2005 ist Paris zum 1. Offizier und 1. Schießmeister der Schützengesellschaft gewählt worden. Als amtierender Schützenkönig und stellvertretender Vorsitzender der Gesellschaft wurde er im Januar 2016 vom stellvertretenden Bezirksbundesmeister Josef Fleischer mit dem St.-Sebastianus-Ehrenkreuz ausgezeichnet.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 1. Februar 2001
  2. Quelle: Seltene Ehrung in Kripp: Schützen feierten ihr Patronatsfest, general-anzeiger-bonn.de vom 19. Januar 2016