FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Blandine-Merten-Straße (Ahrweiler)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Blandine-Merten-Straße in Ahrweiler trägt seit 1988 den Namen der Ordensfrau Blandine Merten, die zum Hochfest Allerheiligen des Jahres 1987 vom damaligen Papst Johannes Paul II. seliggesprochenen worden war.


Straßenschild an der Ecke Blandine-Merten-Straße/Goethestraße in Ahrweiler.

Lage und Verlauf

Im Süden von Ahrweiler verläuft die Blandine-Merten-Straße an der katholischen Kindertagesstätte Calvarienberg, an den Mauern des Klosters Calvarienberg sowie der angeschlossenen Schulen vorbei ins Maibachtal hinein. Die Straße ändert während ihren Verlauf zum Weingut "Maibachfarm" ihren Namen in Im Maibachtal (Ahrweiler).

Sonstiges

Überlieferte Straßennamen:

  • Ahrweiler Talweg
  • Im Maibachtal

Anlieger

3: Katholischer Kindergarten und Kindertagesstätte Calvarienberg Ahrweiler