FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Erwin Plath

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erwin Plath (* etwa 1962) war bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2009 20 Jahre lang Mitglied im Gemeinderat Waldorf. Hauptberuflich vertreibt Erwin Plath Emissionsmessgeräte für Luftschadstoffe im Außendienst. Daneben betätigt er sich als Hobbyschäfer. Seine Herde, die im April 2016 aus zehn Mutterschafen und deren Lämmern besteht, lässt er im Wechsel auf vier Streuobstwiesen weiden, die alle entlang des Waldorfer Streuobstlehrpfades liegen.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Celina de Cuveland: Schafe ersetzen den Rasenmäher – Die Tiere von Erwin Plath beweiden vier Streuobstwiesen rund um Waldorf, in: Rhein-Zeitung vom 22. Mai 2016