FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

FWG-Ortsverein Gönnersdorf

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Kandidaten für den Gemeinderat Gönnersdorf wurden vom FWG-Ortsverein Gönnersdorf im Vorfeld der Kommunalwahl 2019 nominiert: Sven Zilligen, Bernd Ott, Claudia Münz, Hans-Josef Marx, Jutta Müller, Alfred Heckenbach, Jan Landvogt, Herbert Zilligen, Dirk Bell, Horst Göbel und Michael Mallmann. Eine Herausforderung für den neuen Gemeinderat wird nach Auffassung der FWG die Umsetzung des geplanten Neubaugebietes „In der Aue“ (Ortsausgang in Richtung Waldorf) einschließlich der Durchführung der notwendigen Erschließungsanlagen und die Vermarktung der Bauflächen durch die Ortsgemeinde sein. Auch Maßnahmen aus dem Hochwasserschutzkonzept der Verbandsgemeinde zur Verhinderung von Schäden durch Starkregenereignisse müssten umgesetzt werden. Die FWG stehe aber auch weiter für die Förderung des Vereinswesens und die Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements in der Gemeinde Gönnersdorf, so Listenführer Sven Zilligen.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Zilligen auf Platz eins – FWG ist seit 30 Jahren im Gemeinderat Gönnersdorf, in: Rhein-Zeitung vom 2. Mai 2019