FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Feuerwehrgerätehaus Mayschoß

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mayschoß - Heinz Grates (7).jpg
Feuerwehrgerätehaus Mayscho.jpg

Eine Außenwand des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Mayschoß, das an der Nordseite des Waagplatzes steht, wurde vom Jugendtreff Mayschoß mit Picassos „Guernica“ künstlerisch gestaltet.


Standort

Die Karte wird geladen …

Chronik

Das Feuerwehrhaus in Mayschoß genügt nicht mehr den Erfordernissen. Weil ein Anbau nicht möglich ist, soll abgerissen und nahe am bisherigen Gerätehaus an der Einmündung der Dorfstraße in die Bundesstraße und in der Nähe des Waagplatzes neu gebaut werden. Ein Bau mit 11 mal 14 Metern Grundfläche wird als nötig erachtet. Der Neubau soll auch Sozialräume und eine Toilettenanlage enthalten. Um Zeitverzögerungen bei der Ausfahrt der Fahrzeuge zu vermeiden, müssten die meisten Parkplätze in diesem Bereich entfallen. Außerdem müsste die Mauer zur Kriegsopfer-Gedenkstätte müsste entfernt, ein Baum gefällt und das Ehrenmal versetzt werden.[1]

Fußnoten