FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Gabriel Holstein

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Diplom-Ingenieur Gabriel Holstein aus Bad Bodendorf hat einen "Car-Finger" erfunden. Er wird an den Heckscheibenwischer von Pkw montiert, damit dessen Fahrer dem Fahrer des nachfolgenden Fahrzeugs Signale geben kann. Der Rhein-Zeitung sagte der Erfinder:

Die Idee zum "Car-Finger" ist nur eine von vielen Erfindungen, die ich in den vergangenen Jahren gemacht habe. Meistens kommen mir die Einfälle, wenn ich mit Freunden Musik mache oder der Familie zusammensitze. Mit groben Skizzen und ein paar Notizen werden die Ideen dann in einem kleinen schwarzen Buch gesammelt.[1]


Vita

Gabriel Holstein machte am Rhein-Gymnasium Sinzig Abitur - dort, wo sein Vater Willi Holstein Englisch und katholische Religion unterrichtete. Anschließend studierte er Landschaftsarchitektur in Höxter. Heute lebt er mit seiner Freundin in Heidelberg (Stand: September 2015).

Weblink

http://car-finger.com/de/

Fußnoten

  1. Quelle: Andreas Wetzlar: Jungunternehmer versucht sein Glück mit Handzeichen, rhein-zeitung.de vom 8. September 2015