FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Hallenbad Niederzissen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gebäudezustand am Jahresende 2013

Das wenige Meter südöstlich der Regionalen Schule am Arweg zwischenzeitlich geschlossene Hallenbad Niederzissen ging nach rund dreijähriger Bauzeit am 2. Februar 1970 in Betrieb. Am 6. Mai 1970 wurde es von Pfarrer Hans Kost aus Niederzissen im Beisein des ersten Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Brohltal, Theo Sundheimer, sowie des damaligen Kultusministers und späteren Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz, Dr. Bernhard Vogel, eingeweiht.


Standort

Die Karte wird geladen …

Mediografie