FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Heinz Georg Noske

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Dipl.-Ing. Heinz Georg Noske (* 1949) war von 2010 bis Ende 2012 Vertriebsleiter der Ahrtal-Werke GmbH. Zum 1. Januar 2013 übernahm er - auf drei Jahre befristet - die Nachfolge von Susanne Strauch, die bis dahin kommissarisch die Geschäfte der Ahrtal-Werke führte, und wurde neben Johannes van Bergen Mitglied der Geschäftsführung des Energieversorgers.[1] Im Herbst 2013 schied Noske vorzeitig aus der Geschäftsführung aus. "Akute gesundheitliche Probleme zwangen ihn zu diesem Schritt", berichtete der General-Anzeiger am 3. Oktober 2013.

Vita

Heinz-Georg Noske erlernte den Beruf des Elektroinstallateurs und studierte anschließend Elektrotechnik. Dann war er sechs Jahre als Anlagenbauer tätig - überwiegend im außereuropäischen Ausland. Anschließend ging er als stellvertretender Werksleiter in seine Heimatsstadt Völklingen zurück, deren Werksleiter er später wurde. Nachdem er technischer Leiter in Kaiserslautern geworden war, wurde er 1992 Geschäftsführer der Stadtwerke Peine. 2010 kam er als Vertriebsleiter zur kurz zuvor gegründeten Ahrtal-Werke GmbH.[2]

Fußnoten

  1. Quellen: Rhein-Zeitung vom 7. Januar 2013 und General-Anzeiger vom 3. Oktober 2013
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 26. Januar 2013