FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Herbert Glatzel

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Herbert Glatzel aus Bad Neuenahr war Gefangener im Kriegsgefangenenlager "Goldene Meile".


Vita

Die Eheleute Gertrud und Herbert Glatzel feierten am 1. November 2007 Diamantene Hochzeit. Beide wurden in Niederschlesien geboren. Nach Kriegsende lernten sie sich an der Harler Mühle (bei Kassel, Nordhessen) kennen; Herbert arbeitete dort als Müller. Gertrud hatte mit ihren Schwestern aus der Heimat flüchten müssen. In Harle gründete das Paar eine Familie. Zwei Söhne gingen aus der Ehe hervor.

In den 1950er-Jahren ergab sich ein neuer Job bei der Deutschen Bundesbahn. Die Kinder gingen ihren Berufen im Raum Königstein und in Bad Neuenahr-Ahrweiler nach. 1995 entschloss sich das Ehepaar, nach Bad Neuenahr-Ahrweiler umzuziehen, wo sich bereits der jüngste Sohn niedergelassen hatte.