FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Hermann Löher

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hermann Löher (* 1595), Tuchhändler, Bürgermeister und Schöffe in Rheinbach, war Zeuge von Hexenprozessen. Schließlich selbst bedroht, floh er 1636 nach Amsterdam und verfasste 40 Jahre später eine detaillierte Klageschrift gegen die Hexenprozesse.[1]


Siehe auch

Portal "Hexenverfolgung"

Mediografie

Barbara Otzen/Hans Otzen: Berühmte Eifeler und ihre beachtlichen Taten, 288 Seiten, 32 farbige Bildtafeln, Hardcover, 9,95 Euro, Regionalia Verlag Rheinbach, ca. 2015

Fußnoten

  1. Quelle: Hildegard Ginzler: "Berühmte Eifeler und ihre beachtliche Taten" - Raubritter in der Eifel, general-anzeiger-bonn.de vom 10. Februar 2015