FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Jürgen Waskönig

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jürgen Waskönig wurde am Sonntag, 8. Juni 2008, in der evangelischen Erlöserkirche Adenau als Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Adenau eingeführt. Am 18. März 2008 war der zu dieser Zeit 48-jährige Theologe vom Presbyterium für dieses Amt gewählt worden.


Vita

Waskönig wurde in Essen an der Ruhr geboren, in Wuppertal wuchs er auf. In Bochum, Tübingen und Bonn studierte er evangelische Theologie, bevor er 1986 ordiniert und anschließend zum Pfarrer in Geldern am Niederrhein berufen wurde. Ab 2000 arbeitete Waskönig sechs Jahre lang als Militärseelsorger in Siegburg, Bonn und Rheinbach. Danach war er zwei Jahre Pfarrer im Wartestand in Winningen an der Mosel. Der Geistliche erwarb sich Qualifikationen als Wirtschaftsmoderator; seit Mai 2008 ist er zertifizierter Coach für die Wirtschafts- und Arbeitswelt. Jürgen Waskönig ist geschieden und Vater einer Tochter und eines Sohnes.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 7. Juni 2008 und vom 3. November 2008