FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Johann Claudius von Lassaulx

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johann Claudius von Lassaulx
Die St.-Martin-Kirche in Oberlützingen

Johann Claudius von Lassaulx (* 27. März 1781 in Koblenz; † 14. Oktober 1848 ebenda) war ein in der preußischen Rheinprovinz tätiger Architekt. Im Kreis Ahrweiler baute er 1830/31 die Katholische Pfarrkirche "St. Martin" Oberlützingen. Die Burg Rheineck ließ er im Auftrag des kunstsinnigen Bonner Universitätsprofessors und späteren preußischen Kulturministers Moritz August von Bethmann-Hollweg in der Form des frühen Mittelalters wieder erstehen.


Weitere Fotos

Mediografie

Denise Steger: Johann Claudius von Lassaulx – Stadtbaumeister und Architekt (1781-1848), rheinische-geschichte.lvr.de

Weblinks