FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Karl Schimmel

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Karl Schimmel aus Bad Neuenahr, gebürtiger Pfälzer, wurde im Vorfeld der Kommunalwahl 2019 von der Partei „Die Linke“ als Kandidat für den neu zu wählenden Kreistag Ahrweiler und den Stadtrat Bad Neuenahr-Ahrweiler nominiert.[1] Als Prinz Karl I. wurde er im November 2019 von der Karnevalsgesellschaft „Blau-Weiß“ Neuenahrer Schinnebröder als Bad Neuenahrer Tollität für die Session 2019/2020 proklamiert – zusammen mit seiner aus Osttirol stammenden Prinzessin Christa I. (Christa Schimmel). Da führte er bereits seit Jahren die Geschäfte der KG, tanzte im Männerballett und spielte Flöte im Spielmannszug und Klarinette in den heimischen vier Wänden. Seine Spezialität: Oberkrainer-Melodien. Außerdem kümmern sich Karl und Christa Schimmel um das Materiallager der Schinnebröder. Der pensionierte Bundeswehrsoldat ist ehrenamtlicher Hospizbegleiter und Ausbilder beim DRK.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Marion Morassi ist Kreistags-Spitzenkandidatin – Partei „Die Linke“ stellte vier Kandidatenlisten für die Kommunalwahl am 26. Mai auf, in: General-Anzeiger vom 22. Januar 2019
  2. Quelle: Victor Francke: Zepter statt Flöte – Prinz Karl I. und Prinzessin Christa I. regieren in Bad Neuenahr. Klomann und sprechende Kuh sorgen für Glanzpunkte, in: General-Anzeiger vom 25. November 2019