FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kirmes Ringen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rund um das Bürgerhaus wird von Samstag, 10., bis Montag. 12. Oktober 2015, die Ringener Kirmes erstmals vom Altgesellenverein Ringen-Beller ausgerichtet. Zum Festprogramm hieß es in der Rhein-Zeitung vom 8. Oktober 2015:

Mit dem Fassanstich wird die Kirmes, die unter dem Motto „Kirmes Live!“ steht, am Samstagabend um 20 Uhr offiziell eröffnet. Im Anschluss daran lädt der AGV Ringen-Beller auf die Tanzfläche ein. Für die passende Tanzmusik sorgt die Liveband E-Lounge mit leidenschaftlichen Musikern aus Köln, die aktuelle Hits und auch Klassiker durch brillante Stimmen unters Volk bringen werden. ... Der Sonntag steht unter dem Motto „Dörfergemeinschaftstag“. Ortsverbundenheit, Zusammengehörigkeitsgefühl und Tradition werden dann gelebt. Der Tag beginnt mit dem traditionellen Frühschoppen, daran anschließend gibt es ein zünftiges Mittagessen. Das Kirmesmenü besteht aus Spießbraten mit Bratkartoffeln. Gestärkt geht es zur erstmals stattfindenden Kirmes-Olympiade, bei der mit amüsanten Spielen und spannenden Wettkämpfen der diesjährige Kirmesmeister gekürt wird. Sie beginnt um 14 Uhr. ... Nicht-Olympioniken können die Olympiade bequem bei Kaffee und Kuchen verfolgen und ihre Mitstreiter anfeuern. Im Anschluss daran wird der Tag gemütlich ausklingen. Der Kirmesmontag steht unter dem Motto „Familientag“ und beginnt mit der traditionellen heiligen Messe mit anschließender Gefallenenehrung auf dem Friedhof. Nach einem gemütlichen Frühschoppen für die Erwachsenen wird am Imbissstand ein besonderes und günstiges Kindermenü angeboten. Am frühen Nachmittag wird der überregional bekannte Zauberer Bagatelli mit seinem vielfältigen Programm Groß und Klein begeistern. Für bleibende Erinnerungen bei den Kindern werden auch seine Luftballonmodellierungen sorgen. Derweil können die Nachzügler ihr Feierabendbier genießen und sich auf die wieder eingeführte Verurteilung und Verbrennung des Kirmesmannes am Abend freuen. Im Anschluss daran werden die ... Kirmestage gemütlich ausklingen. Wie in den vergangenen Jahren auch laden verschiedene Fahrgeschäfte und Buden auf dem Vorplatz des Bürgerhauses zum Spielen und Amüsieren ein.


Mediografie