FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Kongregation der Franziskanerinnen von der Buße und der christlichen Liebe

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kongregation der Franziskanerinnen von der Buße und der christlichen Liebe hat ihren Sitz im Kloster "St. Clemens" auf der Insel Nonnenwerth. Die Kongregation wurde am 7. April 1854 von Mutter Magdalena Damen (1787–1858) gegründet. Klosterstifterin war Angela von Cordier. Im Jahr 1854 wurde Nonnenwerth Mutterhaus der Franziskanerinnen, und Angela Cordier (1813-1846) wurde erste Oberin und Schulleiterin auf der Rheininsel.


Leitung

Provinzoberin: Schwester Maria Lay (seit 1998)

Siehe auch

Mediografie

Hermann Comes: Tage des Gedenkens und der Freude auf Nonnenwerth. 150jähriges Bestehen der Ordensgemeinschaft und Einweihung des erweiterten Gymnasiums, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 1986

Weblink

http://www.nonnenwerth.org