Lena Lütt

Aus AW-Wiki

Die aus Norddeutschland stammende Lena Lütt (* etwa 1996) studierte am RheinAhrCampus Remagen Sportmanagement und wurde im Sommer 2015 Cheerleader-Trainerin beim Postsportverein Remagen, bevor sie dort auch Abteilungsleiterin, Beisitzerin im Vorstand, Social-Media-Beauftragte, Webmasterin und Hygienebeauftragte wurde. Im Januar 2021 wurde sie außerdem zur Präsidentin des Cheerleading und Cheerperformance Verbandes Rheinland-Pfalz gewählt.[1]


Mediografie

RAClerInnen im Ehrenamt: Teil 4 mit Lena Lütt (Interview), hs-koblenz.de, <= 22. Februar 2021

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Lutz Klattenberg: Lena Lütt mag es zu gestalten - Ehrenamt: 25-Jährige hat beim PSV Remagen viele Aufgaben – Das Hobby zum Beruf machen, in: Rhein-Zeitung vom 20. Februar 2021