FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ludwig Kaas

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der katholische Theologe, Politiker und Kirchenrechtler Ludwig Kaas (* 23. Mai 1881 in Trier, † 15. April 1952 in Rom) war nach dem Ersten Weltkrieg Reichstagsmitglied der Zentrumspartei und zwischen 1928 und 1933 Parteivorsitzender. Nachdem er 1906 wurde in Rom zum Priester geweiht worden war, arbeitete er kurzzeitig als Kaplan in Adenau.


Mediografie

Martin Persch: Adenaus bekanntester Kaplan: Vor 90 Jahren wirkte Ludwig Kaas bei uns, in: Jahrbuch der Stadt Adenau 1998

Weblink

Wikipedia: Ludwig Kaas