FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Luzia Waszewski

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Luzia Waszewski war 17 Jahre lang Gemeindereferentin in der Katholischen Pfarrgemeinde "St. Peter und Paul" Remagen und in der Katholischen Pfarrgemeinde "St. Johannes Nepomuk" Kripp, bevor sie zum 1. August 2008 in gleicher Position nach Andernach wechselte. Im April 1991 trat sie in Remagen ihre Dienststelle an. In den dritten Klassen der Grundschule "St. Martin" Remagen und der Grundschule Kripp gab sie Religionsunterricht, und sie bereitete Kinder und Jugendliche auf Erstkommunion und Firmung vor. Außerdem betreute sie die Messdiener, die Mitarbeiterinnen des Kinderkirche-Teams und Kinderkrippenfeiern und Sternsinger-Aktion. Sie arbeitete mit der katholischen Frauengemeinschaft zusammen. Schließlich arbeitete sie in etlichen Räten und Konferenzen mit: in den Pfarrgemeinderäten, im Pfarreienrat, in der Dekanatskonferenz der Seelsorger im Dekanat sowie in der Fachkonferenz Katechese des Dekanates Remagen - Brohltal.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 28. Juni 2008