Möhnenverein Spessart

Aus AW-Wiki

Der Möhnenverein Spessart proklamierte bei seiner närrischen Sitzung im Februar 2017 ein Dreigestirn. Die Rhein-Zeitung berichtete:

Mit Gudrun Müller ist hier eine Frau zu Prinz Gundolf von der Strünk gekürt worden. Auch Jungfrau Saschi vom oberen Ring (Sascha Groß) und Bauer Don Alfonso von der Bockswiss (Alfons Schmitz) hatte kaum einer auf seinem Zettel, sodass es beim munteren Ratespiel zu Beginn des Möhnenabends keinen Gewinner gab.[1]

Mediografie

Möhnen organisieren „Hering to go“ - Hotelbetreiber unterstützen Aktion großzügig, in: Rhein-Zeitung vom 24. Februar 2021

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 21. Februar 2017