FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Margareta Müller-Mbaye

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Dr. Margareta Müller-Mbaye absolvierte ihre Ausbildung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie in der Dr. von Ehrenwall’schen Klinik in Ahrweiler, in der sie bis etwa 2003, insgesamt zehn Jahre, arbeitete.


Vita

Margareta Müller-Mbaye stammt aus dem Bergischen Land. In Leverkusen machte sie Abitur, bevor sie in Bonn studierte – zunächst Kunstgeschichte und Germanistik. Nachdem sie ein Freiwilliges Soziales Jahr bei einem mobilen Pflegedienst gemacht hatte, begann sie mit einem Medizinstudium. Weil sie aus den Geisteswissenschaften kam, war ihr rasch klar, dass die Psychiatrie ihr Fach sein würde. Ihrem Studium folgte die Ausbildung zur Fachärztin in den Fächern Psychiatrie und Psychotherapie in der Dr. von Ehrenwall’schen Klinik in Ahrweiler. Neben ihrer Arbeit in der Akutversorgung leitete sie als Oberärztin die neu gegründete Tagesklinik „Haus Mühle“. Daneben absolvierte sie am Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse Rhein Eifel in Sinzig eine Psychotherapie-Ausbildung.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Dr. Margareta Müller-Mbaye wird neue Chefärztin, nr-kurier.de vom 21. Dezember 2018