FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Melanie Hilger

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die aus Glees stammende Dr. Melanie Hilger (* etwa 1980), verheiratet mit Alexander Runkel und Mutter von zwei Kindern, wohnt seit etwa 2014 in Wehr. Am Sonntag, 29. September 2019, wurde sie zur Ortsbürgermeisterin von Wehr gewählt. Melanie Hilger ist in Teilzeit als Personalreferentin bei Eaton Industries, einem weltweit agierenden Unternehmen mit Hauptsitz in Bonn.


Anschrift

Bachstraße 14

56653 Wehr

Chronik

In einer Stichwahl setzte sich Melanie Hilger mit 322 zu 256 Stimmen gegen ihren Mitbewerber Joachim Genn durch. Bei der Wahl zwei Wochen zuvor gelang es keinem der drei Bewerber – Joachim Genn, Melanie Hilger und Frank Riewe – mehr als 50 Prozent der Stimmen auf sich zu vereinen. Zwischen Genn und Hilger lagen allerdings nur neun Stimmen (264 zu 255). Das versprach eine spannende Stichwahl. Melanie Hilger holte bei dieser Stichwahl 55,7 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen, Joachim Genn 44,3 Prozent.[1]

Fußnoten

  1. Quellen: Melanie Hilger ist neue Bürgermeisterin – Wehr: Im dritten Anlauf Nachfolger für Doll gefunden, in: Rhein-Zeitung vom 30. September 2019, und Hans-Willi Kempenich: Wie Melanie Hilger als Ortschefin wirkt - Wehrer Bürgermeisterin zieht nach 100 Tagen im Amt eine erste Bilanz, in: Rhein-Zeitung vom 28. Februar 2020