FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Michael Breith

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michael Breith aus Bad Breisig zog bei der Kommunalwahl 2009 als parteiloser Kandidat über die offene Liste der FDP in den Stadtrat Bad Breisig ein und übernahm den Vorsitz der FDP-Fraktion. Im März 2012 gab Breith den Vorsitz ab und trat aus der FDP-Fraktion aus. Sein Stadtratsmandat behielt er als fraktionsloses Mitglied. Die Rhein-Zeitung zitierte Breith in ihrer Ausgabe vom 21. März 2012: „Ich war nie Mitglied der FDP, muss heute aber feststellen, dass es ein Fehler war, meinen Namen mit dieser Partei in Verbindung gebracht zu haben“. Nach Rücksprache mit CDU, SPD und FWG werde er weiter als Mitglied in verschiedenen Ausschüssen der Stadt und der Verbandsgemeinde Bad Breisig mitarbeiten. Mit der Kommunalwahl 2014 schied Breith aus dem Stadtrat aus.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Victor Francke: Rats- und Ausschussmitglieder: Hortensien für den Bürgermeister, general-anzeiger-bonn.de vom 8. Juli 2014