FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Mineralwasser-Zapfstelle Bad Neuenahr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Mineralwasser-Zapfstelle Heppingen wurde im Sommer 2016 geschlossen. Dafür ist die Mineralwasser-Zapfstelle Bad Neuenahr am sogenannten „Alten Soaker“ auf dem Parkplatz des Betriebsgeländes der Apollinaris GmbH Bad Neuenahr an der Landesstraße 80 (Landskroner Straße) neu geschaffen und am am 26. Juli 2016 eröffnet worden. „Apollinaris-Wasser“ und „Heppinger-Wasser“ laufen dort ununterbrochen aus zwei Zapfhähnen. „Bürger mit Berechtigungskarte können hier kostenlos Wasser für den privaten Verbrauch entnehmen“, heißt es auf einem Hinweisschild über den beiden Zapfhähnen. Berechtigungskarten für die Bürger der Kreisstadt sind kostenlos im Bürgerbüro der Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler erhältlich. Voraussetzung für den Erhalt ist, dass man im Gebiet der Kreisstadt wohnt. „Die alte Entnahmestelle ... wird zwar nach Willen des Ortsbeirates weiter in Betrieb bleiben, aber ohne jegliche überwachenden Wasseranalysen und mit dem Hinweis 'Brunnenwasser – kein Trinkwasser'“, berichtete die Rhein-Zeitung am 5. August 2016.


Apollinaris 02.jpg
Zapfstelle 2.jpg

Lage

Die Karte wird geladen …

Weitere Fotos

Mediografie

  • Jochen Tarrach: Getrübter Genuss: Wasser aus dem Brunnen – Ärger an der Zapfstelle: Bürger stört sich an Ablagerungen, Unternehmen verweist auf besondere Qualität, in: Rhein-Zeitung vom 31. Mai 2017
  • Urkundlich verbrieftes Recht, in: Rhein-Zeitung vom 31. Mai 2017