Modellsportverein Lützinger Höhe e.V.

Aus AW-Wiki

Niederlützingen - Heinz Grates (15).jpg
Niederlützingen - Heinz Grates (16).jpg

Der Modellsportverein Lützinger Höhe e.V. wurde am 22. November 2000 von acht Modellfliegern aus Brohl-Lützing und Umgebung im Gasthaus "Lucencia" Niederlützingen gegründet. Vereinszwecke sind die Pflege des Modellsports, insbesondere des Flugmodellsports, sowie die Festigung sozialer Bindungen und die Förderung bzw. Erziehung der Jugend. Der Modellflugplatz Lützinger Höhe als Vereinsgelände befindet sich im Sportpark „Oberes Lammertal“.


Lage

Die Karte wird geladen …

Kontakt

1. Vorsitzender Friedhelm Romes, Zeibstraße 14, 56656 Brohl-Lützing, Telefon 02636 3913, E-Mail F.Romes@romes-elektronik.de

2. Vorsitzender Friedhelm Seiffert, Lambertusstraße 2, 56656 Brohl-Lützing, Telefon 02636 1719, E-Mail friedhelm.seiffert@t-online.de

Mitgliederzahl

14 Mitglieder und 1 Jugendlicher

Sonstiges

Geflogen werden Segler mit und ohne Motor, Flugzeuge mit Propeller oder Jetantrieb und Elektrohubschrauber. Von Ende Oktober bis Anfang April wird zusätzlich jeden Samstag von 10 bis 12 Uhr in der Brohler Mehrzweckhalle mit Elektrohubschrauber und besonders leichten Flugmodellen geflogen.

Chronik

In den Gründungsvorstand wurden gewählt: 1. Vorsitzender Friedhelm Romes, 2. Vorsitzender Ralf Butterbrodt, 1. Kassierer Reinhold Schmitz, 2. Kassierer Manfred Haardt, Schriftführer Daniel Lorenz, Platzwart Raimund Adams und Jugendwart Werner Paulsen.

Im Herbst 2000 wurde eine Gemeindewiese von 120 mal 40 Quadratmetern Größe unterhalb des neuen Sportgeländes zwischen Brohl und Lützing umgepflügt und mit 150 Kilogramm Grassamen neu eingesät. Nach langen Verhandlungen mit der Ortsgemeinde wurde am 21. August 2001 ein unbefristeter Pachtvertrag über diese Wiese abgeschlossen - mit der Auflage, nur mit elektro-angetriebenen Modellen zu fliegen. Der Platz wurde mit Bänken, Fangzaun und Abstellmöglichkeit ausgestattet. Im Sommer 2005 wurde ein Container angeschafft, in dem Geräte zur Pflege des Modellflugplatzes untergestellt werden.

Am 3. Mai 2001 wurde beschlossen, den Verein ins Vereinsregister eintragen zu lassen. Und am 7. März 2003 wurde der Verein ins Vereinsregister eingetragen.

Weblink

http://www.msv-luetzing.de