FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Norbert Wagner

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Norbert Wagner (* etwa 1957), der mit seiner Familie in Niederzissen wohnt, wurde 2017 zum Vorsitzenden des Förderverein Kulturgut ehemalige Synagoge Niederzissen gewählt.[1] Im Jahr zuvor war er Chef der Bonner Kriminalpolizei geworden. 1976 trat Wagner in den Polizeidienst ein. Von 1983 bis 1987 war er in Bonn tätig; unter anderem ermittelte er in der Mordkommission. Es folgte ein Studium an der Deutschen Hochschule der Polizei in Hiltrup. Anschließend ging es nach Köln. Dort war Wanger – mit einer fünfjährigen Unterbrechung – insgesamt 21 Jahre tätig. Unter anderem leitete er dort fast neun Jahre lang die Kripo.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Hildegard Ginzler: Buchpräsentation in ehemaliger Synagoge – Leben und Leiden der Niederzissener Juden, general-anzeiger-bonn.de vom 16. November 2017
  2. Quelle: General-Anzeiger, Ausgabe Rhein-Ahr, vom 6. Januar 2020