FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Peter Rau

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Peter Rau (* 18. Mai 1962 in Stuttgart) war bis zum August 2010 Pfarrer der Evangelisch-freikirchlichen Credo-Gemeinde Bad Neuenahr-Ahrweiler; anschließend wechselte er als Pfarrer nach Freudenberg bei Siegen.


Rau Peter.jpg

Vita

Peter Rau wurde 1962 in Stuttgart geboren. Nach seinem Schulabschluss absolvierte er zunächst eine Ausbildung im technischen Dienst der Deutschen Telekom und steuerte auf die Laufbahn des Beamten im mittleren Dienst zu. Im Jahr 1988 wurden die Weichen seines Lebens jedoch nochmals neu und ganz anders gestellt. Bereits mit Frau und zwei Kindern erkannte Peter Rau in jenen Jahren seine Berufung in den vollzeitlichen Dienst innerhalb der christlichen Gemeinden. Nach anschließenden theologischen Studien im Raum Heilbronn führte ihn sein Weg in den ersten hauptamtlichen Dienst im Raum Siegen. Nach weiteren Jahren des Dienstes und der theologischen Weiterbildung folgten im Jahr 2000 das Vikariat und schließlich die Ordination zum Pastor im Bund Evangelisch- Freikirchlicher Gemeinden (Baptisten).

Heute ist Pastor Rau mit der Verantwortung für die Gemeinden Bad Neuenahr-Ahrweiler und Andernach betraut. Durch verschiedene ergänzende Qualifikationen ist er darüber hinaus Berater für systemisches Coaching und Trainer für das DISG-Persönlichkeitsprofil. Zur Erweiterung seines persönlichen Horizontes arbeitet er seit 1998 im Leitungsteam des Landesverbandes Südwest mit, dem innerhalb der Bundesländer Rheinland-Pfalz und Saarland ungefähr 30 Gemeinden des Bundes angehören. Auf ehrenamtlicher Basis begleitet und berät Pastor Rau Gemeinden mit dem Ziel, ihre soziale Gestalt gemäß des Evangeliums in der postmodernen Gesellschaft zu entdecken.

Sein Sohn Christian wird voraussichtlich 2010 die Schulzeit mit dem Abitur abschließen, Tochter Franziska besucht (Stand: Juli 2009) die Klasse 10. Die älteste Tochter, Dominique, lebt in Mainz und studiert dort Religion und Mathematik auf Lehramt. Alle drei Kinder besuch(t)en das Peter-Joerres-Gymnasium Bad Neuenahr-Ahrweiler. Seine Frau arbeitet als Erzieherin in einer Kindertagesstätte der Kreisstadt und studiert berufsbegleitend Bildungs- und Sozialmanagement am RheinAhrCampus Remagen.