FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Regenrückhaltebecken Bengen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das 125.000 Kubikmeter fassende Regenrückhaltebecken oberhalb von Bengen hat den Zweck, Überschwemmungen des Ortes durch den Bengener Bach zu verhindern. Das 1,5 Millionen Euro teure Bauprojekt wurde 2004 fertiggestellt. Das Bauwerk ist Teil des überörtlichen Hochwasserrückhaltekonzeptes „Bengen-Gimmigen-Nierendorf“, das die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und die Gemeinde Grafschaft gemeinsam umsetzen.


Regenrückhaltebecken Bengen.jpg
Der Auslauf des Beckens.

Lage

Die Karte wird geladen …


Weitere Fotos


Siehe auch

Mediografie

Christine Schulze: Der Damm hält 125 000 Kubikmeter Wasser auf – Das Rückhaltebecken oberhalb von Bengen ist fast vollendet, general-anzeiger-bonn.de vom 30. Juli 2003

Weblink

http://www.grafschaft-bengen.de/HG05UG01.htm