FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

René Schell

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

René Schell (* 10. September) übernahm zum 1. Januar 2019 als Nachfolger von Thorsten Cron die Leitung der Kreissparkassen-Filiale Bad Neuenahr.


Vita

Seine Laufbahn bei der Kreissparkasse Ahrweiler begann der aus Bad Neuenahr-Ahrweiler stammende René Schell nach Abschluss der mittleren Reife am 1. August 2009 mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann, die er im Frühjahr 2012 erfolgreich abschloss. Neben Weiterbildungen zum Sparkassenfachwirt für Kundenberatung an der Akademie des Sparkassenverbands Rheinland-Pfalz und zum Bankfach- sowie Bankbetriebswirt an der Frankfurt School of Finance and Management schloss er 2018 den Studiengang zum Diplomierten Sparkassen-Betriebswirt am Lehrinstitut der Sparkassen-Finanzgruppe erfolgreich ab. Praktische Fähigkeiten eignete er sich als Trainee im Firmenkundenbereich sowie als Kundenberater im Privatkundenbereich an. Als KSK-Geschäftsstellenleiter in Ringen erwarb er seine erste Führungsverantwortung.[1]

Weblink

facebook.com: René Schell

Fußnoten